Mediation

Warum Coaching?

Meine vorige Tätigkeit in der Kommunalverwaltung und in der IT-Branche hat mich in meinem Führungsverhalten geprägt. Und darum geht es beim Coaching: Verhaltens- und Denkmuster verstehen und produktiv einsetzen. Sich selbst verstehen, regulieren und auf Reife und Entwicklung setzen können. Mit meinem Personal-Coaching unterstütze ich Führung und Teams in ihrer Verantwortung. Sei es für die persönliche Entwicklung und Entscheidungsfindung oder für Teams in besonderen Situationen.

Was euch erwartet

Wo Rauch ist, ist auch Feuer. Den Brandherd ausfindig machen und löschen, dass ist das Ziel meiner Mediation in Konfliktsituationen in Teams. Das Problem ist nicht die Sache, sondern die Meinung zu einer Sache. Daraus wird Streit aufgrund von Positionen, die dahinter stehen. Mit der ALPHA-Methode (nach Anita von Hertel) helfe ich den Knoten zu entwirren und zu einer Vereinbarung zu kommen, die Gültigkeit und Nachvollziehbarkeit besitzt. Danach sollte Niemand mehr mit Streichhölzern spielen.

Schon mal dabei gewesen

Als Geschäftsführer steht man an verschiedenen Fronten im Unternehmen. Die Entscheidungen, die es zu treffen gilt, sind immer weitreichend. Sie betreffen sowohl Angestellte, als auch das Unternehmen in seiner Ausrichtung. Mit Moor Jovanovski hatten wir eine Mediation, die uns in die Position brachte, konstruktive Entscheidungen zu treffen. Hierin zeichnet sich seine Beratung besonders aus: dass sie analytisch und präzise ist und den Horizont weitet. Wir konnten Entscheidungen treffen, die verlässlich und nachvollziehbar für alle Beteiligten waren. Es haben sich neue Wege und eine neue Unternehmensstabilität ergeben.

- Cornelius Nicolai, selbst. Schreiner und Geschäftsführer

  • Instagram
  • Vimeo Social Icon
  • Facebook Social Icon